Ein unstrukturierter PMI kostet zwar überall Geld, aber nirgends so viel wie in China!

20 Jahre China-Erfahrung haben mich gelehrt: nicht strukturierte Integrations- und Veränderungsprozesse bei M&As oder JVs führen zu Konflikten und kosten deutsche Unternehmen mehr als Geld! Ihre Reputation im komplexen Markt China ist gefährdet und die schon eh unruhigen jungen Talente suchen das Weite. Ein strukturierter Veränderungsplan spart nicht nur Zeit und Nerven, sondern hält Ihr Personal motiviert bei der Stange. Und Sie bleiben mit Ihrem ROI im Plan!

Die Culture Due Diligence baut Brücken

Unruhe liegt in der Natur einer Post Merger Integration bzw. der Gründung eines JV. Je länger man sie schwelen lässt, desto größer sind die Konflikte und desto höher die Kosten einer Behebung. Dies gilt insbesondere für den diffizilen chinesischen Markt, wo Probleme gerne unter den Teppich gekehrt werden. In Umbruchsituationen wie dem PMI oder der Transformation von JVs zu Tochtergesellschaften verhindern nicht nur interkulturelle Spannungen den unternehmerischen Erfolg. Noch schwerer wiegen falsch besetzte Führungspositionen, inkompatible Unternehmenskulturen sowie Struktur-, Ziel- und Interessenskonflikte.

Die Culture Due Diligence bietet eine pragmatische und strukturierte Lösung, die dort Brücken schlägt, wo bisher Missverständnisse und Blockaden die Verständigung und damit das Erreichen der Ziele verhindert haben.

Moderation von kulturellen Integrations- und Veränderungsprozessen

Nach langwierigen Verhandlungen haben alle Beteiligten bei der Vertragsunterzeichnung ein wunderbares Gefühl der Erleichterung: alles ist „in trockenen Tüchern“. Und dann kommt die Überraschung, wenn es bei der Umsetzung an allen Ecken und Enden hapert. Veränderungsprozesse – z.B. im Rahmen eines PMI – bedürfen der sorgfältigen Planung und des Einbezugs aller involvierten Personalebenen inklusive des Topmanagements. Dann realisieren Sie auch die angepeilten Synergien und den budgetierten ROI.

Wie meine Vorgehensweise aussieht, erfahren Sie hier.

Ein erfolgreiches Brückenschlagen in komplexen Veränderungsprozessen kann nur in der Landessprache erfolgreich sein. Chinesisch, Englisch und Deutsch sind selbstverständlich meine Arbeitssprachen.

Ich freue mich auf einen Kontakt mit Ihnen!