Daniela Fehring

Create your future now!
当时造成您的未来

Die Zukunft groß und kühn gestalten

Es wäre äußerst bedauerlich, wenn wir alle weiterhin kleine Corona-Brötchen backen oder gar im Nebel rumstochern statt mutig nach vorne zu schauen. Experimentieren Sie doch einfach mal mit diesen Fragen:

  • In welcher Welt will ich 2030 leben und arbeiten?
  • Welche Probleme kann nur Ihr Unternehmen lösen? Und gibt es eventuell eine überraschendere, attraktivere Art, das zu tun?
  • Welche Fragen gilt es heute zu stellen, damit Sie spätestens 2030 frische Antworten für Ihren Markt haben?
  • Wie und mit wem können Sie die Zukunft schon heute aktiv gestalten?
  • Was brauchen die weltweiten Mitarbeiter, um noch wesentlich geschlossener, kreativer und aufgeschlossener zusammenzuarbeiten?

Ganz nach dem Motto meines Buches "Globalität neu denken und gestalten" habe ich mich auf die Suche nach Antworten zur Zukunft nach Corona gemacht und von renommierten Interviewpartnern gelernt, wie die Welt 2030 ausschauen könnte, wenn wir bereits HEUTE anfangen, sie zu gestalten. Hier get es zu den Interviews auf Englisch.

Die weltweiten Lockdown-Maßnahmen haben dazu geführt, dass wir virtuelle Artisten geworden sind. Das ist hervorragend!

Damit sind wir aber auch weniger persönlich geworden! Und das ist ein Risiko für den Zusammenhalt in einem globalen Unternehmen.

Insbesondere wenn es um Innovation und Markteroberung geht. Deshalb ist es so wichtig, die Mannschaft insgesamt in der Zukunftswerkstatt zu engagieren. Sie kennen den Markt, sie kennen die Herausforderungen und sie haben enorm viele Antworten, z.B. auf diese Fragen:

  • Welche Fähigkeiten benötige ich als Individuum, um noch unbefangener mit Diversität umzugehen?
  • Wie können wir den globalen zwischenmenschlichen Kitt auch virtuell nähren und stärken?
  • Welche Incentives müssen dafür neu gestaltet werden?
  • Wer könnte ein starker Promoter für globale Zusammenarbeit sein?
  • Welches Backing ist wichtig, damit unsere globale Lernkurve stetig steigt?

Ich bin sicher, Sie haben weitere ganz konkrete Fragestellung und Erwartungen in Bezug auf Ihre Zukunft.

Lassen Sie uns in einem ersten Gespräch eruieren, ob wir gemeinsam Lösungen für Ihre Zukunft kreieren können. Ich freue mich auf Sie!

Ihre Daniela Fehring

9 Level